Gemeinderatsnachrichten

 
Eingetragen am 20. März 2014
 

Informationsstelle für Altersfragen vor Ort

Als Pilotprojekt soll ab April bis Juni im Wohnzentrum Primavera eine unbürokratische und einfache Informationsstelle für Altersfragen angeboten werden. Nadia Wüest, Abteilungsleiterin Schule und Soziales, nimmt Ihre Altersfragen gerne entgegen.

Der Gemeinderat will der Bevölkerung von Buttisholz eine unbürokratische und einfache Informationsstelle für Altersfragen anbieten. Ab April steht Nadia Wüest, Abteilungsleiterin Schule und Soziales, für Ihre Anliegen in der Cafeteria vom Wohnzentrum Primavera zur Verfügung. Jeweils am Donnerstagnachmittag ab 13.30 Uhr werden Ihre Fragen beantwortet oder Anliegen während einer halben Stunde entgegen genommen. Selbstverständlich können Sie sich weiterhin für ein persönliches Gespräch auch telefonisch unter 041 929 60 79 oder persönlich zu den üblichen Bürozeiten mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen. Da es sich um ein Pilotprojekt handelt, wird diese Dienstleistung vorerst bis Ende Juni 2014 angeboten.

 

Zivilschutz im Einsatz
Wie fast jedes Jahr dürfen wir den Einsatz einer Zivilschutzgruppe während einer Woche in Anspruch nehmen. Die fünf Männer werden für Arbeiten zu Gunsten der Allgemeinheit eingesetzt. Der grösste Teil der Arbeitszeit wird in den Unterhalt von Wanderwegen sowie für das Entfernen von liegen gebliebenes Holz in und an grösseren Bächen investiert. Mit dem Entfernen des Holzes wird verhindert, dass bei einem heftigen Gewitter Verklauselungen vor Einengungen entstehen. Die Betreuung der Zivilschützer übernimmt Werkdienstleiter Erwin Arnet.

 

Schwimmbad SPZ
Auch wenn der Frühling schon fast eingekehrt ist, bleibt das Baden im Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) attraktiv. Die Schwimmhalle des SPZ steht den Einwohnerinnen und Einwohnern der Vertragsgemeinden wie folgt zur Verfügung:
Mittwoch: 06.00 - 08.30 Uhr / 18.30 - 21.30 Uhr
Donnerstag: 18.30 - 21.30 Uhr
Freitag: 18.30 - 21.30 Uhr
Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr
Sonntag: 09.00 - 18.00 Uhr
Die Eintrittstickets können auf der Gemeindeverwaltung zu Büro-Öffnungszeiten bezogen werden. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 6 Franken und für Kinder von 6 bis 16 Jahren 3 Franken 50 Rappen.

 

GA Bahnhof Nottwil
Über die Gemeinde Buttisholz kann für 40 Franken pro Tag eine Tageskarte der SBB für die 2. Klasse bezogen werden. Die Gemeinden Buttisholz und Nottwil bieten maximal zwei Tageskarten der SBB an. Reservationen oder Abfragen über die Verfügbarkeit sind auf der Homepage www.buttisholz.ch oder auch telefonisch bei der Gemeindeverwaltung und beim Bahnhofbüro Nottwil möglich. Die Tageskarten müssen beim Bahnhof Nottwil vorgängig zu Schalteröffnungszeiten (Montag bis Freitag, 07.00 - 09.45 Uhr und 15.00 - 18.45 Uhr) abgeholt werden.
IG Bahnhof Nottwil
Telefon 041 937 12 01
Telefax 041 937 13 60
E-Mail bahnhof@nottwil.ch

 

Baubewilligung Aquafarm soll verlängert werden
Rechtzeitig vor Ablauf der Frist ist das Gesuch für eine weitere Verlängerung der Baubewilligung für den Neubau einer Aquafarm im Gewerbegebiet Moos beim Gemeinderat Buttisholz durch die Ocean Swiss Alpine Seafood AG eingetroffen. Begründet wird dieses mit den Erkenntnissen aus dem Betrieb der Schwesteranlage in Völklingen. Einige Erfahrungen aus der Produktion seien so wichtig, dass diese unbedingt in das Projekt in Buttisholz einfliessen sollen. Die Baubewilligung kann aufgrund einer Änderung des § 201 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes seit 1. Januar 2014 auf Gesuch hin für länger als zwei Jahre erstreckt werden. Das Gesuch wird nun im Gemeinderat Buttisholz besprochen und behandelt.

 

Baugesuche
Folgendes Baugesuch ist eingegangen: Hans und Lisbeth Fischer für eine Verglasung des Sitzplatzes im Gebiet Fürtiring.

 
 
 
Links
 
Alle News