Gemeinderatsnachrichten

 
Eingetragen am 03. April 2014
 
Silvia Dubach neue Leiterin des Steueramtes

Jasmin Roos, aktuelle Leiterin des Steueramtes, blickt Mutterfreuden entgegen. Die Stelle konnte in der Zwischenzeit an Silvia Dubach aus Dagmersellen vergeben werden.


Jasmin Roos hat die letzten vier Jahre das Steueramt Buttisholz hervorragend geführt. Die alten Steuerfälle wurden konsequent aufgearbeitet und erledigt. Die Einführung von LuTax (Bearbeitung von eingescannten Steuererklärungen) war ein Meilenstein. Die Gemeinde Buttisholz gehörte zu den ersten Gemeinden, bei welchen LuTax eingeführt wurde. Sie begleitete das Kantonsprojekt von Anfang an positiv und wurde zur gefragten Auskunftsperson im Zusammenhang mit der Programmeinführung in anderen Gemeinden. Jasmin Roos blickt Mutterfreuden entgegen und verlässt die Gemeindeverwaltung Buttisholz ungefähr Ende Juni. Der Gemeinderat gratuliert Jasmin Roos zur bevorstehenden Mutterschaft, bedauert ihren Weggang jedoch sehr.

Silvia Dubach konnte als neue Leiterin des Steueramtes angestellt werden. Sie besitzt sämtliche nötigen Ausbildungen und war vor dem halbjährigen Auslandaufenthalt als Leitern des Steueramtes auf der Gemeinde Zell tätig. Sie ist 28-jährig und wohnt aktuell in Dagmersellen. Silvia Dubach beginnt ihre Arbeit am 1. Mai (Tag der Arbeit) mit 80 Prozent. Ab 1. Juli beträgt das Arbeitspensum 100 Prozent.



7'500 Bücher und 700 Tonträger
Die Schul- und Gemeindebibliothek Buttisholz blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Rund 600 Personen liehen rund 16'500 Bücher und Tonträger aus. Sie können dabei von einer sehr grossen Vielfalt von rund 7'500 Büchern und 700 Tonträgern auswählen. Die Kosten für eine Jahresausleihe betragen für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren 10 Franken und für Erwachsene 20 Franken. Für Schüler ist die Ausleihe gratis. Die Bibliothek befindet sich in unserem ältesten Schulhaus (Trakt A, 1910). Die Öffnungszeiten sind am Montag und Freitag von 15.15 bis 17.30 Uhr und am Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr. Der Bibliotheksleiterin Louise von Kaenel und ihrem Team gehört ein grosser Dank für die Führung unserer attraktiven Gemeindebibliothek.

Entwicklungshilfebeiträge
Jedes Jahr zahlt die Einwohnergemeinde Buttisholz total 3'000 Franken an Entwicklungshilfebeiträgen aus. Dieses Jahr wird der "Unterstützungsbatzen" zu gleichen Teilen an Pater Eugen Bucher, Kwangulelo, Afrika; Stift. St. Martin (Projekt Wasser von Pater Urs Egli, Afrika) und die Missionsgruppe Buttisholz verteilt.

Baugesuche
Folgende Baugesuche sind eingegangen: Stefan Buck für einen Anbau des Jagerstalls und einen Ersatzbau Remise mit Photovoltaikanlage im Gebiet Graben; Robert Felber für eine Erstellung eines Feuchtbiotops im Gebiet Bergfeld; Toma Holz AG für einen Anbau einer Feinstaubfilteranlage in der Gewerbezone; Marcel Ziswiler für einen Einbau einer Türe im Treppenhaus im Gebiet Chäppelirain; Erwin Huber für eine Umnutzung des Viehstalls in einen Hirschunterstand und einen Neubau eines Hirschgeheges im Gebiet Gabrielhüsern; Viktor und Martha Amrhyn für den Einbau einer Balkontüre im Gebiet Fürtiring sowie Jean-Claude Bärtschi für eine Fassadensanierung im Gebiet Fürtiring.

Folgende Baubewilligung wurde erteilt: Robert und Luzia Büchler für eine Sanierung des Dachgeschosses im Gebiet Fürtiring.

 
 
 
Links
 
Alle News