Öffentliche Planauflage

 
Eingetragen am 02. März 2015
 
Planungs- und Baurecht: öffentliche Planauflagen
Strassenprojekt


Das Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement des Kantons Luzern führt gemäss § 69 Absätze 1 und 2 des Strassengesetzes folgende Projektauflage durch:


Gemeinden: Buttisholz und Grosswangen.

Strassen: K 12 Emmen – Ruswil Ettiswil – Alberswil.

Abschnitt: Kreisel Guglern (exkl.) – Dorfeingang Grosswangen.

Massnahme: Radverkehrsanlage, Anpassungen geometrisches Normalprofil und Neubau der Tannebachbrücke.


Das Strassenprojekt liegt während der gesetzlichen Frist von 20 Tagen, von Mittwoch, 4. März, bis Montag, 23. März 2015, auf der Gemeindekanzlei Buttisholz, Oberdorf 4, 6018 Buttisholz, sowie auf der Gemeindekanzlei Grosswangen, Dorfstrasse 6d, 6022 Grosswangen, zur Einsichtnahme auf.

Allfällige Einsprachen sind innert der genannten Frist mit einem Antrag und dessen Begründung schriftlich und unterzeichnet im Doppel beim Gemeinderat Buttisholz, beziehungsweise Gemeinderat Grosswangen einzureichen. Vorzubringen sind auch allfällige Einwendungen gegen die Erteilung des Enteignungsrechts. Ebenso sind allfällige gegen das frühere Kantonsstrassenprojekt (Planauflage September/Oktober 2004) eingereichte Einsprachen erneut einzureichen. Einspracheberechtigt sind insbesondere Personen, die ein schutzwürdiges Interesse nachweisen.

Kriens, 23. Februar 2015
Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement des Kantons Luzern
 
 
 
Links
 
Alle News