Gemeinderatsnachrichten

 
Eingetragen am 26. Januar 2017
 
Begleitgruppe Asylprovisorium gegründet

Am 9. Januar traf sich die Begleitgruppe zur ersten Sitzung seit der Eröffnung des Asylprovisoriums im Gebiet Moos. Die Sitzungen werden künftig von Walter Süss, Standortleiter Minimalzentrum Buttisholz, geleitet. Mitglieder der Begleitgruppe sind Andreas Yaacoub, Leiter Temporär Unterkünfte, Josef Huber, Grundeigentümerschaft, Claudia Stocker, Gemeinderätin Soziales, Nadia Wüest, Abte
ilungsleiterin Schule und Soziales, Beat Rast, Polizei sowie Astrid und Marco Wandeler, Vertreter Nachbarschaft.

Der Auftrag der Begleitgruppe beinhaltet die Sicherstellung und Kommunikation zwischen den darin vertretenen Behörden und Organisationen und die Begleitung beim Betrieb der Unterkunft, soweit die Anwohnerschaft und die Öffentlichkeit betroffen sind. Die Begleitgruppe hat beratende Funktion. Die Entscheidungen werden vom Sicherheitsstab mit Vertretern des Kantons, der Gemeinde und der Polizei gefällt. Die Sitzungen der Begleitgruppe finden zu Beginn rund alle zwei Monate statt und werden, sofern die Situation dies zulässt, auf zwei bis drei Sitzungen im Jahr reduziert. Allfällige Hinweise oder Fragen zur Führung und zum Betrieb des Asylprovisoriums dürfen gerne an Nadia Wüest (041 929 60 79) oder an Zentrumsleiter Walter Süess (041 928 03 25) gemeldet bzw. gestellt werden.

Im Asylprovisorium in Buttisholz halten sich aktuell 30 Asylsuchende aus acht verschiedenen Nationen auf. Die Stimmung ist gut. Die Hausordnung und die Sauberkeitsvorgaben werden eingehalten. Bis anhin sind keine internen und externen Probleme aufgetaucht. Im Asylzentrum wird ein kantonaler Deutschkurs für 15 interne Asylbewerber und 12 externe Asylsuchende angeboten. Weitere Beschäftigungen erhalten die Asylsuchenden durch interne Jobs wie eigene Security oder Reinigungsarbeiten. Die gute Führung vor Ort und klare Regeln ermöglichen ein ruhiges und geordnetes Beisammensein.

Verwaltungsrat Restaurant Hirschen AG ist bestimmt
Per anfangs Jahr 2017 wurde die Restaurant Hirschen AG von den bisherigen Besitzern durch die GAB Genossenschaft erworben. Am neuen Aktienkapital beteiligt sich die Einwohnergemeinde mit einem Drittel, wie dies an der Gemeindeversammlung vom 30. November 2016 beschlossen wurde. Vom Gemeinderat wurde Roland Bühler, Gemeinderat Bau, in den Verwaltungsrat delegiert. Von der GAB Genossenschaft wurden Helen Affentranger und Andreas Bucher delegiert. Andreas Bucher wirkt als Verwaltungsratspräsident. Der neue Verwaltungsrat besteht somit aus drei Personen.

Sirenentest am 1. Februar
Am Mittwoch, 1. Februar 2017, werden zwischen 13.30 und 14.00 Uhr im ganzen Kanton Luzern die stationären und mobilen Sirenen getestet. Bei diesem Test geht es neben der Information der Öffentlichkeit über das Verhalten im Ernstfall auch um die Überprüfung der technischen Infrastruktur.

Baubewilligungen
Folgende Baubewilligungen wurden erteilt: Reto und Nicole Meier-Frey für den Anbau eines Treppenhauses im Gebiet Gustibergstrasse.
Folgende Baugesuche wurden eingereicht: Richard und Pascale Blatter-Müller für den Neubau eines Einfamilienhauses im Gebiet Arigstrasse sowie die Korporationsgemeinde Buttisholz für den Neubau von drei Mehrfamilienhäusern im Gebiet Bösgass.
 
 
 
Links
 
Alle News