Gemeinde-Nachrichten

Steueramt und Bauamt bleiben eigenständig

Der Gemeinderat hat eine Prüfung durchgeführt und entschieden, dass das Steueramt und das Bauamt eigenständig vor Ort bleiben. Mit dem neuen Schuljahr wird in einer Testphase Schulleiter Martin Koch in die erweitere Geschäftsleitung Einsitz nehmen. Die Gemeinde Buttisholz wird bei Baubewilligungsverfahren aufgrund von Hagelschäden die internen Aufwendungen nicht in Rechnung stellen und die Spruchgebühren erlassen.

 

Gustiberg – Weiterentwicklung von Verwaltung und Politik

Das Projekt «Gustiberg» ist bereits seit fünf Monaten am Laufen. Die Mitarbeitenden konnten gemeinsam viele Erkenntnisse zusammentragen. Aus den anschliessend vom Projektteam (Nadine Brun, Oscar Küng, Anita Lustenberger, Thomas Tschuppert) definierten Handlungsfeldern resultieren nun Massnahmen, welche sukzessive zur Umsetzung kommen. Das Hauptziel heisst Stärkung des CEO-Modells.

 

Steueramt und Bauamt bleiben eigenständig

Das Projektteam «Gustiberg» nahm die regionalen Zusammenarbeiten von Steueramt und Bauamt unter die Lupe, unter anderem auch aufgrund des Ende 2019 vom Stimmvolk zugestimmten Antrags. Die Kosten wurden analysiert, das Einsparungspotential definiert und die Vor- und Nachteile ausgelotet. Optimierungen kommen nun zur Anwendung. Der Gemeinderat hat sich für ein weiterhin eigenständiges Steueramt in Buttisholz ausgesprochen: Die optimierten Kosten pro Einschätzung können verantwortet werden und die derzeitig ausgezeichnete Personalbesetzung (Fachkompetenz) wird geschätzt. Auch das Bauamt bleibt eigenständig, wobei die aktuell extern anfallenden Preise und bestehenden Partnerschaften noch eine Prüfung durchlaufen werden.

 

Einbindung Schulleitung in Geschäftsleitung

Mit Start des Schuljahres 2021/22 wird Martin Koch, Schulleiter Sek (3. Zyklus), als Testphase direkten Einsitz in die erweiterte Geschäftsleitung der Gemeinde nehmen. Somit ist die Führungsinstanz Bildung bei der Gemeinde direkt eingebunden und die Info- und Entscheidungswege können verkürzt werden.

 

Rollenklärung mit externer Unterstützung

Für die Stärkung des Geschäftsführer-Modells muss die Rollenzuteilung für alle Akteure klar sein und auch gelebt werden. Insbesondere zwischen Gemeinderat und Geschäftsleitung. Dafür wird eine externe und neutrale Unterstützung für die Durchführung eines Workshops beigezogen.

 

Unwetterschäden: Bauamt bietet Unterstützung

Letzte Woche wurde in den Gemeindenachrichten ausführlich über das erstellte Merkblatt mit wichtigen Hinweisen zu den Sanierungs- und Aufräumarbeiten aufgrund des Hagelgewitters berichtet. Das Merkblatt steht weiterhin auf der Website www.buttisholz.ch zur Verfügung.

Die Gemeinde Buttisholz wird bei Baubewilligungsverfahren aufgrund von Hagelschäden die internen Aufwendungen nicht in Rechnung stellen und die Spruchgebühren erlassen. Dies wurde als Zeichen der Solidarität und als zusätzliche Unterstützung der Geschädigten entschieden. Die externen Kosten müssen normal bezahlt werden. Zögern Sie nicht, die Gemeinde zu kontaktieren. Das Bauamt unterstützt Sie gerne und steht mit Rat und Tat zur Seite.

 

Lehrstellenvergabe 2022

Die Gemeinde Buttisholz bietet alle zwei Jahre eine Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann an. Diesen Frühsommer wurde die Lehrstelle 2022 ausgeschrieben und konnte in der Zwischenzeit an Vanessa Graber vergeben werden. Vanessa Graber (geb. 2007) kommt aus Grosswangen und besucht nach den Sommerferien die 3. Sek. Zu ihren Hobbies zählen Geräteturnen, Gymnastik, Ski fahren, lesen und mit Freunden etwas unternehmen. Wir freuen uns auf eine spannende gemeinsame Lehrzeit.

 

Baugesuche und Baubewilligungen

Folgende Baugesuche wurden eingereicht: Zemp Erwin und Irene für einen Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Abbruch des bestehenden Einfamilienhauses im Gebiet Fürtistrasse; Steiner Marco für eine Sitzplatzüberdachung mit Verglasung im Gebiet Guglern; Prudente Marco und Lucia für eine Fassadendämmung im Treppenhaus im Gebiet Tannebach; Kaufmann Hubert für eine Dach- und Fassadensanierung mit zusätzlicher Wärmedämmung im Gebiet Fürtistrasse; Bella Vista Buttisholz AG, Bruno und Markus Lampart für eine Wohnüberbauung Bella Vista im Gebiet Sonnhalde sowie Moos Anton für eine Erneuerung Dach im Gebiet Ängelwart.

 

Foto

Vanessa Graber aus Grosswangen beginnt im Sommer 2022 die Ausbildung als Kauffrau in der Gemeindeverwaltung Buttisholz.