Die öffentliche Mitwirkung zur Ortsplanungsrevision beginnt am 29. Oktober und endet am 17. Dezember. Am Samstag, 27. Oktober findet von 8.00 Uhr bis ca. 12.15 Uhr eine öffentliche Mitwirkungsveranstaltung statt. Am 5. November um 20.00 Uhr werden interessierte Personen über die geplanten Änderungen für Gestaltungs- und Bebauungsplangebiete informiert.

Die lokal unterschiedlich ausgefallenen Niederschläge der vergangenen Tage konnten die Trockenheit vor allem im Offenland leicht entschärfen. Dies trifft jedoch nicht auf die Wälder zu.

mehr